'; if ($_SESSION['font'] == 2) echo ''; ?>

Häufig gestellte Fragen

Bitte klicken Sie auf die Frage, um zur Antwort zu gelangen.

 

Fragen zur Blutdruckmessung im Allgemeinen

 

Fragen über Blutdruckmessgeräte

 

Fragen über Ergebnisse der Blutdruckmessung

 

Fragen über Blutdruckmessmethoden

 

Wie funktioniert das Messen mithilfe eines Stethoskops?

Eine Manschette wird mithilfe eines Pumpballes aufgeblasen und die Arterie am Oberarm abgedrückt. Während die Luft über ein Ventil langsam aus der Manschette ausgelassen wird und das Blut wieder durch die Arterien fließt, können mit einem Stethoskop typische Klopfgeräusche festgestellt werden. Diese Blutflussgeräusche werden Korotkoff-Töne genannt und wurden nach ihrem Entdecker, dem russischen Arzt Nikolai Korotkoff benannt. Wann die Töne zum ersten Mal auftreten (Systole) und wann sie wieder verschwinden (Diastole), wird an einem mit dem Manschettenschlauch verbundenen Manometer abgelesen.