'; if ($_SESSION['font'] == 2) echo ''; ?>

Häufig gestellte Fragen

Bitte klicken Sie auf die Frage, um zur Antwort zu gelangen.

 

Fragen zur Blutdruckmessung im Allgemeinen

 

Ist eine oszillometrische Blutdruckmessung trotz Herzschrittmacher möglich?

Eine oszillometrische Blutdruckmessung ist prinzipiell auch bei Patienten mit Herzschrittmacher möglich. Jedoch kann zwischen „normalen“ und vom Schrittmacher ausgelösten Herzschlägen nicht unterschieden werden. Wenn Sie unsinnige Ergebnisse oder „ERR“ erhalten, kann das aufgrund von Herzfrequenzstörungen, die ein Patient mit Schrittmacher oft hat, vorkommen. In diesen Fällen ist eine oszillometrische Blutdruckmessung problematisch und eine Blutdruckmessung nach der Korotkoff-Methode (mit Stethoskop oder Tensoval® duo control) zu bevorzugen. Auf jeden Fall sollten Sie darüber mit Ihrem Arzt sprechen.

 

Fragen über Blutdruckmessgeräte

 

Fragen über Ergebnisse der Blutdruckmessung

 

Fragen über Blutdruckmessmethoden